Archiv für Oktober 2009

Bon lieu vivant im November

Auch im November gibt es ein buntes Programm von Bon lieu vivant. Und natürlich gilt weiter, Augen und Ohren offen halten.

So. 01.11.09 – 14h
Offenes Treffen
Treffpunkt für alle, die Lust haben Bon lieu vivant mitzugestalten.
Komm vorbei, lern uns kennen, mach mit

Fr. 06.11.09 – 18h – Unterführung Hirschstraße
Vernissage: Fotoausstellung
Neue Galerie in der Karlsruher Innenstadt
Austellungseröffnung in feinem Ambiente

Fr. + Sa. 27. & 28.11.09 – 18h – Alte Fleischmarkthalle
New Order, new Idols II – Newcomerfestival
Musik-, Kunst- und Kurzfilmfest für frische Ideen aus der Region. Sei dabei und präsentiere deine/n Film, Bilder, Skulptur, Photographien, Installationen und Band, melde dich unter newordernewidols@yahoo.de

Live-Konzert in Karlsruhe Süd-Ost

Ein großes Zelt, wummernde Bässe und über 200 Menschen verwandelten am Samstagabend einen brach liegenden Parkplatz in einen lebendigen Live-Musik-Club. In wenigen Stunden wurde so in einem Gewerbegebiet in Karlsruhe Süd-Ost für jeweils zwei Bands und DJs ein Veranstaltungsort improvisiert.

Bereits um zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit hatte die Kultur-Initiative „Bon lieu vivant“ zu einer kostenlosen Party dieser Art geladen. Vor 14 Tagen wurde die Unterführung am Staatstheater zu einer Disko mit über 350 Besuchern. „Bon lieu vivant“ will so ihrer Forderung nach einem unkommerziellen Kulturzentrum in Selbstverwaltung in Karlsruhe Nachdruck verleihen.

Die Veranstaltung wurde erst kurz vor ihrem Beginn publik gemacht. Trotz des regnerischen Wetters und Verzögerungen bei der Stromversorgung füllten sich das Gelände und das Zelt schnell. Spätestens als Claudia Nobili und Les Trucs mit ihrem schwer tanzbaren Elektro-Pop loslegten, brachten sie nicht nur die Keyboards, sonder auch die Stimmung im Zelt zum Glühen. Mit Techno-Beats vom Plattenteller wurde noch die ganze Nacht für unkommerzielle Kultur in Karlsruhe gefeiert.

Keine Beschriftung null Keine Beschriftung Keine Beschriftung Keine Beschriftung Keine Beschriftung

Food for action in der Innenstadt

Am 03.10.09 fuhren Bonlieu Vivant SympathisantInnen mit Fahrrädern durch die Karlsruher Innenstadt und informierten PassantInnen über die Pläne für ein unkommerzielles Kulurzentrum in Selbstverwaltung. Von Lastenfahrrädern aus wurde veganer Döner gegen Spende ausgegeben und neue Kontakte geknüpft…