„Bon lieu vivant“ informiert Gemeinderat

Am Dienstag nachmittag suchte „Bon lieu vivant“ im Gemeinderat nach Unterstützung für ein unkommerzielles Kulturzentrum in Selbstverwaltung. Vor dem Rathaus wurde in Flugblättern über die aktuelle Situation und die Initiative mit ihren Anliegen informiert. Die Resonanz war sehr positiv und es wurde über konkrete Unterstützungsmöglichkeiten gesprochen.